Litecoin

Litecoin

Litecoin Erfahrungsbericht


Litecoin ist eine der beliebtesten Kryptowährungen, die von Daytradern verwendet wird, da es viele Handelsvolumen und Preisschwankungen gibt, von denen man profitieren kann. Litecoin verwendet Open-Source-Software, um eine Peer-to-Peer-Krypto-Währung zu schaffen, und hat in den letzten Jahren einen sprunghaften Anstieg der Handelspopularität erfahren und den Spitznamen des kleinen Bruders von Bitcoin erhalten. Auf dieser Seite werden alle Elemente des Day-Trading Litecoin untersucht, einschließlich seiner Geschichte, aktueller Preisvorhersagen, wichtiger Nachrichten, Charts, Mining und Brieftaschen.

Was ist Litecoin?

Die einfache Definition lautet, dass Litecoin (LTC) eine digitale Währung ist, die sofortige, kostengünstige Zahlungen an jedermann auf der Welt ermöglicht. Das globale Zahlungsnetzwerk stützt sich nicht auf zentrale Behörden, wie etwa eine Bank. Stattdessen wird durch komplexe Mathematik ein sicheres Netzwerk geschaffen, das schnelle Transaktionszeiten und eine beeindruckende Speichereffizienz gewährleistet.

Sein Wert hängt mit der zunehmenden Beliebtheit zusammen, die die Blockkettentechnologie in den letzten Jahren genossen hat. Sie hat sich auch eine bedeutende Unterstützung der Industrie gesichert, während sie sich gleichzeitig eines beträchtlichen Handelsvolumens und einer beträchtlichen Liquidität erfreut.

Litecoin Geschichte

Der Litecoin-Tageshandel über Börsen wird heute als normal akzeptiert. Es wurde jedoch erst am 7. Oktober 2011 über einen Open-Source-Client auf GitHub veröffentlicht. Der Gründer war ein ehemaliger Google-Mitarbeiter namens Charlie Lee. Sein Netzwerk ging am 13. Oktober live und war eine harte Abspaltung des Kunden Bitcoin More.

Zu dieser Zeit bot er eine reduzierte Blockerzeugungszeit von 2,5 Minuten, eine ernsthaft erhöhte maximale Gesamtanzahl von Münzen sowie einen anderen Hashing-Algorithmus, bekannt als Scrypt.

Die Zeitleiste unten sollte ein klareres Bild des Aufstiegs von Litecoin zeichnen:

  • Im November 2013 stieg der Wert dieser Kryptowährung in einzelnen 24-Stunden-Zeiträumen um bis zu 100%.
  • Im April 2017 wurde Litecoin als erste der fünf führenden Kryptowährungen als „Segregated Witness“ eingeführt.
  • Im Mai 2017 fand die erste Lightning Network-Transaktion mit Litecoin statt. 0,0000000001 LTC wurde in weniger als einer Sekunde von Zürich nach San Francisco transferiert.
  • Litecoin erreichte am 18. Dezember 2017 mit 360,93 Dollar den höchsten Preis aller Zeiten. Vergleicht man dies mit seinem Wert von 4,40 Dollar im Jahr zuvor, wird die Größenordnung des Anstiegs von 8200% deutlich.
  • Im Februar 2018 akzeptierte Alza, ein Hauptakteur in der Online-Einzelhandelsszene der EU, Litecoin als legitime Zahlungsmethode.

Vorteile von Litecoin

Es ist vielleicht nicht überraschend, die erschütternde Preishistorie dieser Kryptowährung zu sehen, wenn man ihre zahlreichen Vorteile bedenkt.

  • Schnelligkeit – Ein Teil ihres Potenzials ergibt sich aus der fortschrittlichen Open-Source-Technologie, die sie verwendet. LTC erzeugt Blöcke viermal schneller als BTC und bestätigt gleichzeitig die Legitimität von Transaktionen wesentlich schneller.
  • Die Anzahl der Münzen – Das begrenzte Angebot an Kryptogeld ist Teil des Reizes. Litecoin kann die Grenze von 84 Millionen erreichen, während einige Wettbewerber nur die Hälfte erreichen können. Das bedeutet, dass es für aufstrebende Daytrader genügend Litecoins gibt, mit denen sie spielen können.
  • Marktkapitalisierung – Auch wenn die langfristigen Aussichten unsicher sein mögen, so sichert die derzeit riesige Marktkapitalisierung Liquidität und Gewinnpotential für Investoren und Händler. Tatsächlich ist Litecoin bisher durchweg unter den ersten fünf Plätzen geblieben.
  • Atomare Swaps – Atomare Swaps ermöglichen den Handel von Münzen über die gesamte Kette hinweg, ohne dass ein Dritter eingeschaltet werden muss. Wenn Jack z.B. 1 Ethereum gegen 4 Litecoins tauschen wollte, ging er in der Regel zu einem Handelsplatz, was mit Gebühren verbunden war. Atomare Swaps ermöglichen es ihm jedoch, sein 1 Ethereum mit Olivia zu tauschen, die ihre 4 Litecoins ohnehin tauschen wollte, ohne dass er dafür etwas bezahlen musste.
  • Zugänglichkeit – Das anfänglich erwartete Wachstum von Litecoin war zu einem großen Teil auf seine einfache Zugänglichkeit zurückzuführen. Sie können diese Kryptowährungen kaufen und lagern, unabhängig davon, ob Sie aus Indien und Japan oder aus dem Vereinigten Königreich und den USA kommen. Sie haben auch eine Reihe von Anlageinstrumenten zur Auswahl, darunter ETFs und Futures-Handel.

Nachteile von Litecoin

Leider wurden die Aussichten für diese Krypto-Währung jedoch durch mehrere Faktoren erschwert, darunter

  • Stärke – Einige digitale Währungen erleiden einen Rückschlag und erholen sich rasch. Litecoin hingegen landet in der Notaufnahme und die Preise fallen, sobald negative Diskussionen aufkommen.
  • Wettbewerb – Es gibt eine große Anzahl anderer Altmünzen. Dies macht es äußerst schwierig, sich von so vielen Konkurrenten zu unterscheiden. Ganz zu schweigen davon, dass einige argumentieren, Litecoin habe nicht ausreichend erklärt, was so einzigartig ist, was sie anbieten.
  • Liquidität – Sie ist einfach nicht so flüssig wie zum Beispiel Ripple. Es ist nicht von so vielen Unternehmen übernommen worden. Dies alles kann zu negativen Projektionen führen, die zu einem Rückgang der Zinssätze führen.
  • Unsichere Zukunft – Es ist schwer, mit Sicherheit zu sagen, ob es sich lohnt, in Litecoin zu investieren. Prognosen von heute spiegeln nicht unbedingt seinen zukünftigen Wert wider. Niemand ist sich auch nur sicher, ob die Kryptowährung als Konzept langfristig überleben wird oder ob es sich nur um eine Blase handelt. Dies alles macht es unmöglich, einen genauen langfristigen Gewinnrechner zu finden.

Litecoin Mining


Wenn Sie sich in Foren und Blogs umsehen, merken Sie schnell, dass nicht jeder am Daytrading Litecoin interessiert ist. Einige beschäftigen sich stattdessen mit der Einrichtung einer GPU Mining Plattform.

Im Wesentlichen wird jede Transaktion mit anderen Transaktionen gruppiert, die innerhalb eines der kürzlich eingereichten kryptografisch geschützten Blöcke eingereicht wurden. Computer ( Mining) verwenden dann GPU- und/oder CPU-Zyklen, um komplexe mathematische Probleme zu lösen. Dieser Prozess leitet Daten innerhalb eines Algorithmusblocks weiter, bis ihre kollektive Kraft eine Lösung findet. An diesem Punkt werden die Transaktionen innerhalb dieses Blocks als verifiziert gestempelt.

Der Abbau von Hardware und Software bietet einen weiteren bedeutenden Vorteil. Jedes Mal, wenn ein Block gelöst wird, wird eine bestimmte Anzahl von Münzen an diejenigen verteilt, die bei der Lösung des Problems mitgeholfen haben. Natürlich erhalten diejenigen im Minenpool, die am meisten beigetragen haben, den Mehrheitsanteil.

Natürlich kann es beim Mining zu Schwierigkeiten kommen. Der verwendete Algorithmus ist zum Beispiel als Scrypt bekannt, was extrem speicherintensiv ist. Folglich müssen Sie sicherstellen, dass Sie über die richtige Hardware verfügen, um die Spezifikationen für die Herstellung von Litecoin zu erfüllen. Außerdem lohnt es sich, an die Stromkosten zu denken. GPU-Miner zum Beispiel benötigen eine enorme Menge an Elektrizität, um ihre Rigs zu betreiben.

Aufgrund zunehmender Beliebtheit finden Sie jetzt Informationen zu Mining-Rechnern und -Apps aus einer Reihe von Online-Ressourcen. Eine schnelle Internetsuche führt auch zu einer Liste von Cloud-Mining-Explorern

Wie man Litecoin kauft & speichert

Bevor Sie mit der Preisanalyse beginnen und entscheiden können, ob Sie kaufen oder verkaufen möchten, müssen Sie einen Ort finden, an dem Sie Ihre Litecoins lagern können.

Es überrascht nicht, dass Litecoin seit der Einführung von Coinbase einen beträchtlichen Wertzuwachs verzeichnet hat. Sie können Litecoins jedoch auch an anderen Börsen kaufen:

  • BTC-e
  • Kraken
  • Cryptsy
  • Hardware-Wallets

Wenn Sie Ihre Litecoins gekauft haben, müssen Sie sie auch irgendwo aufbewahren, z.B. in einer Hardware-Wallet. Diese einfachen physischen Geräte gibt es in verschiedenen Formen. Der USB-Stick wird jedoch von vielen bevorzugt.

Doch auch diese Brieftaschen sind mit Risiken verbunden. Es besteht die Gefahr, dass der Anbieter alle privaten Schlüssel protokolliert hat und die Wallets zu einem späteren Zeitpunkt geplündert werden könnten. Alternativ könnten Sie aufgrund von Sicherheitslücken das Risiko eingehen, dass Ihre Krypto-Münzen gehackt werden. Ein nützlicher Tipp, um sicher zu bleiben, ist es, die Verwendung einer Geldbörse aus Vorbesitz gänzlich zu vermeiden.

Es gibt einige Hardware-Geldbörsen, die mit positiven Benutzerbewertungen kommen:

  • Trezor
  • Ledger Nano S
  • Desktop-Geldbörsen

Eine Desktop-Brieftasche ist eine Art „Hot Wallet“. Sie können eine solche Brieftasche herunterladen und auf einem einzigen Computer installieren, der dann nur von diesem Gerät aus zugänglich ist. Sie ist wohl sicherer als eine Online-Wallet. Sie kann sich jedoch als unbequem erweisen, weil Sie nur dann auf Ihr Kapital zugreifen können, wenn Sie sich auf diesem speziellen Gerät befinden.

Eine der wichtigsten Optionen für Desktop-Geldbörsen ist jetzt Exodus. Sie unterstützen mehrere Kryptowährungen, einschließlich Litecoin.

Mobile Wallets

Mobile Wallets sind eine andere Art von heißen Wallets, in denen Sie Ihre Krypto-Währung aufbewahren können, während Sie Ihre Prognosen und Spekulationen für 2020 machen. Sie müssen einfach nur eine App auf Ihr Handy herunterladen und können dann problemlos auf Ihr Kryptokapital zugreifen. Mobile Wallets können eine gute Wahl für diejenigen sein, die gerne von unterwegs aus handeln.

Wallets aus Papier

Die letzte Möglichkeit zur Aufbewahrung Ihrer Litecoin ist eine Papierbörse. Hierbei handelt es sich um eine Offline-Kühllagertechnik zur Aufbewahrung Ihrer Kryptowährung. Sie drucken Ihre öffentlichen und privaten Schlüssel auf Papier aus, das Sie dann an einem sicheren Ort aufbewahren. Die Schlüssel werden in QR-Codes gespeichert, die Sie für zukünftige Transaktionen einscannen können.

Für diejenigen, die sich mit Sicherheit und Kontrolle befassen, ist eine Papier Wallet vernünftige Wahl. Ihre Informationen sind außerhalb der Reichweite von Hackern, und Sie haben die totale Kontrolle über dieses Papier.

Tipps zum Litecoin Day Trading

Im Folgenden finden Sie eine Reihe nützlicher Tipps, die Ihnen helfen können, sich beim Handel mit Litecoin einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen.

1. Tägliche Chart Konsolidierung

Preis- und Volumendiagramme sind fantastische Werkzeuge, die Sie sich zunutze machen müssen. Historische Preise können Ihnen zeigen, warum Litecoin in der Vergangenheit zu fallen begonnen hat, so dass Sie besser vorhersagen können, wann sie in der Zukunft wieder fallen werden.

Kryptowährungen steigen oft in Zeiten der Konsolidierung an, in denen Litecoin beispielsweise innerhalb einer relativ engen Preisspanne gehandelt wird. In einem solchen Umfeld hat Litecoin normalerweise ein attraktives Nachspiel, wenn eine Preisspanne durchbrochen wird. Um die besten Einträge zu erhalten, versuchen Sie also, die Muster auf Ihren täglichen Candlestick-Charts mit Ihrem Intraday-Zeitrahmen in Einklang zu bringen.

2. Seien Sie geduldig

Sobald Sie einen Ausbruch auf der täglichen Sitzung bestätigt haben, müssen Sie in kürzerer Zeit einen sicheren Einstieg finden. Häufig werden 15-Minuten-Charts empfohlen.

Sie wollen nicht unbedingt beim Durchbruch eines Widerstandsniveaus kaufen, nur weil Sie einen Ausbruch auf dem Tages-Chart sehen. Sie können sicher einsteigen, wenn Sie ein Muster haben, das Ihre Position untermauert. Warten Sie also nach diesem ersten Push auf einen Pullback. Dadurch erhalten Sie möglicherweise ein besseres Risiko-Ertrags-Verhältnis sowie niedrigere Kurse.

Sie werden oft feststellen, dass es einfacher ist, den Pullback nach einer großen Bewegung zu spielen, als zu versuchen, einen Ausbruch zu antizipieren. Kryptowährungen, einschließlich Litecoin, gehen normalerweise nicht geradewegs nach oben, ohne vorher eine Pause zu machen.

3. Einen starken Ausstiegsplan haben

Sie müssen sicherstellen, dass Sie einen effektiven Ausstiegsplan haben, sobald Sie einen guten Einstieg identifiziert haben. Versuchen Sie, Ihre Ausstiege auf Tages- und Intraday-Widerstandsniveaus zu basieren. Mit Litecoin ist es hilfreich, in Stärke zu skalieren, da es so volatil ist, dass ein nicht realisierter Gewinn schnell in einen Verlust übergehen kann, wenn Sie nicht vorsichtig sind.

Eine Ausstiegsstrategie, bei der Sie Ihre gesamte Position verkaufen, wenn Ihr Ziel getroffen wird, könnte eine Überlegung wert sein. Alternativ dazu können Sie auch abschnittsweise in die Spitzen aussteigen, während Sie ein Viertel Ihrer Positionen für den größeren Schritt behalten.

Das Scaling out kann insbesondere für Anfänger großartig sein, da es verhindert, dass Emotionen Sie dazu bringen, eine Position zu lange zu halten.

4. Sich bilden

Aufstrebenden Litecoin-Tageshändlern steht eine ganze Reihe von Ressourcen zur Verfügung. Informative Webseiten können Ihnen helfen, sich mit der Blockchain-Technologie vertraut zu machen. Die meisten Broker stellen auch eine Reihe von Recherchematerialien zur Verfügung und zeigen die Preise live und die Litecoin-zu-Dollar (USD)-Kurse an.

Informieren Sie sich außerdem über die neuesten Nachrichten über die für heute erwarteten Preise und die längerfristigen Erwartungen. Websites wie Yahoo Finance bieten häufig auch Marktaktualisierungen und lokale Analysen. Schulungsvideos, Webinare, Tutorials und Bücher sind ebenfalls leicht zugänglich und können Ihnen bei der Entwicklung Ihres Litecoin-Handels helfen.

Auf unserer Strategie-Seite finden Sie auch Hinweise, wie Sie Marktchancen nutzen können.

Schlusswort zu Litecoin

Wenn Sie ein Krypto-Währungsmillionär werden wollen und auf dieser reichhaltigen Liste stehen, müssen Sie sich entscheiden, in welcher digitalen Währung Sie mit dem Tageshandel beginnen wollen. Litecoin appelliert aus einer Reihe von Gründen, darunter Geschwindigkeit, Volumen und Marktkapitalisierung.

Volatilität und Nachrichtenankündigungen können jedoch den Preis dieser Münzen in den Keller treiben und zu einem Absturz führen. Daher ist beim Daytrading mit Litecoin oder einer anderen Kryptowährung Vorsicht geboten.

Related posts